Günther Schützenhöfer

*1965, Österreich

Günther Schützenhöfer wurde in Mödling, Niederösterreich geboren und lebte in unterschiedlichen Betreuungseinrichtungen in Österreich, bevor er 1999 in das Haus der Künstler nach Gugging kam.

Im Fokus seiner Arbeit sind Bleistiftzeichnungen von Alltagsgegenständen, denen er seine eigene Perspektive verleiht, sodass sie geradezu abstrakte Formen erhalten. Er hat einen Stil von parallelen Strichen entwickelt, in verschiedene Richtungen laufend und einander überlappend, bei dem auch die flächige Verwendung des Bleistifts zentral ist. Mitunter akzentuiert er seine Zeichnungen mit kräftigen Farbstiften. Seine Werke befinden sich beispielsweise im The Museum of Everything, in der Peter Infeld Privatstiftung, Österreich, und in der Sammlung von Kurt Steinke, Österreich.

 

Ausgewählte Werke